Das kann ich...

Supervision

Die Komplexität des menschlichen Lebens ist enorm. Die Komplexität des menschlichen Zusammenarbeitens ebenso.

Eine der machtvollsten und genialsten Methode zur Optimierung der Zusammenarbeit  stellt für mich das professionelle Beratungsformat der Supervision dar.
Ob im Einzelsetting, Team-Gruppe oder auch zu spezifischen Fällen. 
Mein Fokus liegt darauf, Reflexions- und Arbeitsprozesse so zu gestalten, dass sie Lernen und Entwicklung ermöglichen.

Coaching & agiles Coaching

New-Work, Agility, digitale Transformation  und evolutionäre, lernende Unternehmensstrukturen sind nur ein paar der vielen Megatrends die zur Zeit die Arbeitswelt in Pertubation versetzen.  Diese Veränderungen von Strukturen und Prozessen sind komplex und sie basieren auf ganz neuen Mustern.

Das ist speziell für Führungskräfte sehr herausfordernd und macht Coaching und Beratung sinnvoll.
Ich kann diesen neuen Arbeitsformen sehr viel abgewinnen, weshalb ich mich in meinem Studium der Organisationsentwicklung darauf spezialisiert habe.
In der Arbeit mit Führungskräften setze ich auf Coaching, Training und Sekundärberatung. Ich gestalte Lernzyklen so, dass sie die Menschen direkt ins Handeln und Lernen kommen lassen.
Aber nicht alles ist Gold, was am New-Work Markt glänzt! Ein ausdifferenzierter, großer Perspektivenwinkel ist dabei gefragt. Diesen kann ich bieten.

Team- & Organisations-entwicklung

Sogenannte "High-Performance-Teams" fallen nicht einfach vom Himmel. Um als Team einen zufriedenstellenden Output im Sinne der jeweiligen Kernaufgaben zu haben und um einfach gerne miteinander arbeiten zu können, bedarf es einer kontinuierlichen, tiefgreifenden Auseinandersetzung mit allen Protagonist*innen.
In meiner langjährigen Erfahrung sowohl als Teamleiter, als auch als Coach selbstorganisierter Teams, erkannte ich, dass ein Top-Team auf drei Säulen fußt. Vertrauen, absolute Klarheit der eigenen Rollen und Verantwortungsübernahme im richtigen Maße. 
Ist nur eine der drei Säulen nicht fest im Boden verankert, kommt es unweigerlich zu Dissonanzen. 
In Teamentwicklungsprozessen lege ich genau darauf, mittels breiter Methodenvielfalt, mein Hauptaugenmerk.
Als Organisationsentwickler fokussiere ich meine Beratungsinhalte auf Optimierung und Sinnstiftung. 

Seminare, Workshops und Fortbildungen

Als Referent und Erwachsenenbildner stehe ich für maßgeschneiderte Inhouse Seminare, Workshops, Schulungen und Fortbildungen zur Verfügung.

Meine Schwerpunktthemen sind unter anderem:

  • Allgemeine Pädagogik
  • Theorie & Praxis der Erziehung und Bildung
  • Integrationspädagogik 
  • Pädag. Psychologie, Entwicklungspsychologie und pädagogische Diagnostik
  • Sozialpädagogische Diagnose und systemische Fallarbeit
  • Sozialpädagogische Praxisfelder
  • Pädagogische Soziologie
  • Suchtprävention: Präventionsarbeit und päd.-therapeutische Strategien
  • Erziehungsberatung
  • Schulpädagogik & Schulintegration
  • Arbeit & Bildung für Menschen mit Behinderungen
  • Kommunikation
  • Theorie & Praxis der systemischen Beratung

Moderation von Unternehmens-events und Großgruppen-
veranstaltungen

Ob Kongress, Tagung, Podiums- diskussion, Fach- oder Mitarbeiter*innen-Veranstaltung. Ich moderiere mit hoher Präsenz, Kompetenz und klarer Darstellung.  Durch  Einfühlungsvermögen und Charme schaffe ich eine angenehme Atmosphäre für das Zielpublikum.





Auch Onlineformate möglich!

Alle Beratungsformate sind online umsetzbar, natürlich abhängig von Inhalt, gewünschter Tiefenschärfe und Sinnhaftigkeit. Ebenso sind Webinare und Online-Workshops buchbar. 

AKTUELLE ZUSATZLEISTUNGEN


Akut-Entlastungs-Coachings für

Mitarbeiter*innen in Sozial - Bildungs - und Pflegebereichen

Nach mehr als zwei Jahren Arbeiten in der Pandemie, unter extrem verschärften Bedingungen, sind die Belastungsniveaus bei vielen Menschen verständlicherweise am Anschlag.
Entlastungssettings dienen dazu, die eigenen Ressourcen zu stärken, die Handlungsfähigkeiten zu erhalten, akuten Stress abzubauen und zur emotionalen Stabilisierung.

Supervision für Lehrer*innen & Elementarpädagog*innen


Das Arbeiten in den Bildungseinrichtungen ist sehr fordernd. Kontinuierliche, supervisorische Begleitung ist leider nach wie vor gesetzlich nicht verankert, obwohl sie für die Entlastung und Psychohygiene so wertvoll und wichtig ist.
Im Kontext Schule und Kindergarten biete ich Supervision für Teams, Gruppen und auch im Einzelsetting zu günstigeren Preisen an.

Gruppensupervision für

Ehrenamtliche Mitarbeiter*innen der Ukraine-Hilfe

Supervisorischer Zoom-Austausch jeden Donnerstagabend ab 19 Uhr. Einfach melden.
Dieses Angebot ist kostenlos!

Organisationsentwicklung für

ehrenamtliche Vereine & Unternehmen

Das ehrenamtliche Arbeiten ist in Österreich tief verwurzelt, jedoch in der Entwicklung  rückläufig. Viele ehrenamtliche Mitarbeiter*innen der freiwilligen Feuerwehr, des ehrenamtlichen Rettungsdienstes oder anderer Vereine, werfen oft aufgrund mangelnder Strukturen und zu diffuser Rahmenbedingungen das Handtuch. Dem kann durch punktuelle Organisationsentwicklungsprozesse entgegengewirkt werden.